Der Dreißigjährige Krieg
Die deutsche Ur-Katastrophe im Kampf um Religion und Macht

|   Home   |   Links   | HRR
Geschichte - Kriegsverlauf
------------------------------------------------------------------------------
Der Weg in den Krieg
(1517 - 1618)
------------------------------------------------------------------------------
Prager Fenstersturz

(23. Mai 1618)
------------------------------------------------------------------------------
Der Kampf um Böhmen
(1618 - 1620)
------------------------------------------------------------------------------
Schlacht am Weißen Berg
(8. November 1620)
------------------------------------------------------------------------------
Der Krieg in der Kurpfalz
(1620 - 1622)
------------------------------------------------------------------------------
Krieg mit Dänemark
(1623 - 1629)
------------------------------------------------------------------------------
Die Schweden kommen
(1630 - 1631)
------------------------------------------------------------------------------
Magdeburger Hochzeit
(20. Mai 1631)
------------------------------------------------------------------------------
Die Schweden rücken vor
(1631 - 1632)
------------------------------------------------------------------------------
Schlacht bei Lützen
(16. November 1632)
------------------------------------------------------------------------------
Der Weg zum Prager Frieden
(1633 - 1635)
------------------------------------------------------------------------------
Frankreichs Intervention
(1635 - 1648)
------------------------------------------------------------------------------
Westfälischer Frieden
(15. Mai - 24. Oktober 1648)
------------------------------------------------------------------------------
Berühmte Persönlichkeiten
------------------------------------------------------------------------------
Wallenstein
------------------------------------------------------------------------------
Gustav-Adolf
------------------------------------------------------------------------------
Tilly
------------------------------------------------------------------------------
Christian IV.
------------------------------------------------------------------------------
Ferdinand II.
------------------------------------------------------------------------------
Wissenswertes - Daten
------------------------------------------------------------------------------
Schwedentrunk
------------------------------------------------------------------------------
Hexenverfolgung
------------------------------------------------------------------------------
Opferzahlen - Auswirkungen
------------------------------------------------------------------------------
Landkarten
------------------------------------------------------------------------------
Gedichte
------------------------------------------------------------------------------
Medien
------------------------------------------------------------------------------
Bücher
------------------------------------------------------------------------------
Filme
------------------------------------------------------------------------------




Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

Filme mit dem Thema Dreißigjähriger Krieg sind bis heute leider Mangelware. Dennoch gibt es einige Empfehlungen aus dem Bereich der Spielfilme und Dokumentationen die auf dieser Seite gelistet wurden.


SPIELFILME

Der TV-Klassiker Wallenstein von 1978 besteht aus vier Teilen und erzählt dessen gesamte Geschichte während des Dreißigjähren Kriegs.
Tolle Ausstattung, Kostüme und Kulissen, sowie unglaublicher Detailtreue machen den Film zu einem Muss für jeden Interessenten am Thema.
Der Spielfilm Die Seelen im Feuer zeigt auf erschreckende und überzeugende Art und Weise die Hexenverfolgung in Bamberg während des Dreißigjährigen Kriegs - Ein sehenswerter und nachdenklicher Film.
Gustav Adolfs Page ist ein Liebesfilm vor dem historischen Hintergrund des Dreißigjährigen Kriegs. Es geht um die mutterlos aufgewachsene Gustl die eine große Verehrerin des Schwedenkönigs ist. Als dieser in ihre Heimat nach Nürnberg kommt, schafft sie es, verkleidet als ihr eigener Neffe, als Page für Gustav-Adolfs zu arbeiten.
Des Christoffel von Grimmelshausen abenteuerlicher Simplizissimus ist die mehrteilige Verfilmung des gleichnamigen Buches rund um den einfältigen Bauernsohn "Simplex".
Als dieser während des Dreißigjährigen Kriegs Haus und Eltern verliert, beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch das gesamte Reich.
Der bekannte Kinofilm Luther erzählt die Geschichte des berühmten Begründers des protestantischen Glaubens.
Die dadurch entstandene Spaltung der beiden Kirchen war etwa 100 Jahre später der Hauptgrund für den Ausbruch des Dreißigjährigen Kriegs.


DOKUMENTATIONEN

Die berühmte ZDF-Dokumentation Die Deutschen enthält neben neun weiteren berühmten Persönlichkeiten auch eine umfangreiche Episode über den Feldherren Wallenstein.
Insgesamt hat das hochinteressante und spannende Dokuset eine Spiellänge von fast 800 Minuten.
Die wohl ausführlichste Doku zum Thema stellt das Werk Der 30 jährige Krieg - 1618 bis 1648 vom Prager Fenstersturz bis zum Westfälischen Frieden dar.
In dem faktenreichen zweistündigen Bericht werden alle wichtigen Informationen, inklusive dem Kriegsverlauf und den Persönlichkeiten, aufgezeigt.
Die Doku-Reihe Die großen Schlachten befasst sich in ihrem zweiten Teil mit dem Massaker von Magdeburg im Jahre 1631.
Die Dokumentation aus dem Jahre 2006 hat eine Spieldauer von 45 Minuten und zeigt ausführlich das Grauen welches sich damals an der Elbe abgespielt hat.



F
I
L
M
E

© COPYRIGHT 2015 Christian Kolb |   Impressum   |   Haftungsausschluss   |
Wir sind doch nunmehr ganz, ja mehr denn ganz verheeret!
Der frechen Völker Schar, die rasende Posaun
Das vom Blut fette Schwert, die donnernde Kartaun,
Hat aller Schweiß und Fleiß und Vorrat aufgezehret.